LANGUAGE
Wie mehrere Beteiligungen ein Milliarden-Unternehmen schaffen

Vor wenigen Minuten berichtete MGX Minerals Inc. über Lithium-Bohrergebnisse mit Weltklasse-Format. Diese Pressemitteilung zeigt erneut in aller Deutlichkeit, dass MGX ein aussergewöhnlich gutes Gespür für junge Unternehmen besitzt, die auf dem Weg sind, gross zu werden.

Mittlerweile besitzt MGX zahlreiche Beteiligungen mit Joint-Venture Partnern in verschiedenen Bereichen der neuen Energiewirtschaft: Power Metals (Lithium-Minenprojekt), PurLucid (Lithium-Extraktionstechnologie für Öl-Produzenten), Highbury Energy (Nickel-, Vanadium-, Cobalt-Extraktionstechnologie für Petroleumkoks-Produzenten) und ZincNyx/Teck (Energie-Massenspeicherlösung). 

Daneben besitzt MGX auch eigenständige Minenprojekte, wie z.B. die Silizium-Projekte in British Columbia (hochgradiges SiO2 für die Produktion von Solarzellen), das Petrolithium-Projekt in Utah (6 Mrd. Barrel Öl plus Lithium) und das Driftwood-Projekt in British Columbia (8 Mio. Tonnen Magnesiumerz).

Noch vor einem Bohrstart auf dem Case Lake Hartgestein-Lithiumprojekt beteiligte sich MGX mit einem Projektanteil von bis zu 35%, indem ein Joint Venture mit Power Metals Corp. abgeschlossen wurde. Nach einer Reihe von exzellenten Bohrergebnissen zeigen die heutigen Resultate, dass MGX alles richtig gemacht hat und das Case Lake Projekt im kanadischen Ontario künftig wohl in die Produktion gebracht werden kann, denn die Bohrergebnisse vom Haupt-Lithiumkörper namens "Main Dyke" sind erneut extrem hochgradig: 

Bohrloch #40: 2,81% Li2O und 143 ppm Tantal über 7 m
Bohrloch #40: 2,07% Li2O und 214 ppm Tantal über 18 m
Bohrloch #35: 1,17% Li2O und 165 ppm Tantal über 8 m

Ende letzten Jahres, mit Abschluss vom 2017-Bohrprogramm, konnten 2 neue Lithium-Pegmatitkörper entdeckt werden: Einerseits 20-40 m vom Main Dyke entfernt und etwa 35-40 m unterhalb der Erdoberfläche, während der zweite neue Pegmatit etwa 50 m vom Main Dyke und etwa 50-80 m unterhalb der Erdoberfläche liegt. Die ersten Bohrungen zeigten vielversprechende Gehalte mit 1,11% Li2O und 73 ppm Tantal über 6,4 m. Im Januar startete ein neues Bohrprogramm über insgesamt 2.000 m Länge, das in Kürze weitere Ergebnisse liefern wird.  

Schlusspunkt

Am 12. Januar erschien ein höchst interessanter Artikel über MGX in einer chilenischen Zeitung mit Titel "Ehemalige Führungskräfte von grossen Minengesellschaften assoziieren sich mit kanadischer Firma [MGX] zur Exploration von Lithium."  Es sollen auch Allianzen mit Akteure wie SQM und Albemarle gesucht werden, um die MGX-Technologie zu testen, magnesiumreiche Lithium-Solen zu verarbeiten (siehe auch: "MGX löst das Magnesium-Problem der Lithium-Industrie"). 

Nachdem MGX am Dienstag eine neue Partnerschaft mit Highbury Energy verkündete (siehe hier), um das gewaltige Umweltproblem von Petroleumkoks anzugehen, begann die Aktie mit einem ersten starken Ausbruch, u.a. wohl auch, weil das mit 85 Mio. EUR bewertete Unternehmen erstmals von Bloomberg in einem entsprechenden Artikel (siehe hier) über Alberta´s Umweltprobleme erwähnt wurde. Dieser "Ritterschlag" von einem der grössten und namhaftesten Medienkonzernen hat MGX schlagartig weltbekannt gemacht.

Bloomberg würde ein Unternehmen nicht in einem solchen Artikel, der auf der Startseite von Bloomberg zu lesen war, erwähnen, wenn die Verantwortlichen nicht von der Seriösität und den realistischen Zukunftsaussichten überzeugt wären. Es gibt einfach kein vergleichbares Unternehmen wie MGX, das so breit im Energiesektor aufgestellt ist und Technologien zur Marktreife entwickelt hat, die helfen werden, die Umweltprobleme der nordamerikanischen Energiewirtschaft zu lösen.

Wie im Bloomberg-Artikel zu lesen ist, handelt es sich hierbei um einen extrem grossen und lukrativen Markt: Allein die Säuberung der Ölsand-Anlagen in Alberta wird auf $27 Mrd. CAD geschätzt. Es wird zunehmend deutlicher, dass die Regierung einschreitet und die verantwortlichen Unternehmen wie Suncor, CNR und Syncrude per Gesetz zwingen wird, etwas gegen die umweltschädlichen Abfallprodukte zu tun. Die Technologien von MGX könnten in absehbarer Zeit auferzwungen werden, womit MGX über Nacht ein Milliardengechäft an Land ziehen würde. Wie hoch die Aktiengewinne für Aktionäre dann über Nacht ansteigen, kann nicht seriös beziffert werden, doch eines scheint immer sicherer zu sein:

Wer sich alsdann nicht bereits eine MGX-Aktienposition aufgebaut hat und mit von der Partie ist, der wird wohl nicht mehr auf den Zug aufspringen können. Eine einzige Giganten-News mit entsprechend grossen Zahlen dürfte die Aktie binnen weniger Minuten (oder über Nacht) auf ein Niveau manövrieren, das einige dann wohl als "zu teuer" betrachten würden. Verpassen Sie nicht diese einmalige Chance, wenn dieses Unternehmen Geschichte schreibt und Nägel mit Köpfen macht bzw. zum Millarden-Unternehmen aufsteigt. Die Zeit ist reif für Grosses, wie Bloomberg bereits andeutet. 

Unternehmensdetails


MGX Minerals Inc.
#303 - 1080 Howe Street
Vancouver, BC, Canada V6C 2T1
Telefon: +1 604 681 7735 
Email: jared@mgxminerals.com
www.mgxminerals.com

Aktien im Markt: 93.509.760 


Chart

Kanada Symbol (CSE): XMG
Aktueller Kurs: $1,37 CAD (17.01.2018)
Marktkapitalisierung: $128 Mio. CAD


Chart

Deutschland Symbol / WKN (Tradegate): 1MG / A12E3P
Aktueller Kurs: €0,913 EUR (17.01.2018)
Marktkapitalisierung: €85 Mio. EUR 

Report-Übersicht

Report #38 “MGX-Partnerschaft mit Highbury Energy zur Säuberung von Petroleumkoks“

Report #37 “Technologischer Durchbruch in der Massenspeicher-Industrie“

Report #36 “Folge dem Geld: MGX ist startklar“

Report #36 “Heureka! MGX startet Minen-Entwicklung von 3 Silizium-Projekten nach der Übernahme von Massenspeicher-Technologie“

Report #35 “MGX auf dem Weg zum Milliarden-Unternehmen“

Report #34 “Einfahrt in das Königreich von Tesla & Co: MGX akquiriert Massenspeicher-Technologie von Teck Resources“

Report #33 “Neue und alte Investoren von der MGX-Zukunft überzeugt“

Report #32 “MGX revolutioniert die Lithium-Welt“

Report #31 “Volldampf voraus: MGX arbeitet mit ehemaligen US-Politiker an der Expansion nach Kalifornien“

Report #30 “MGX expandiert mit seiner Lithium-Extraktionstechnologie nach Chile“

Report #29 “MGX gelingt technologischer Durchbruch für die Geothermie-Industrie“

Report #28 “MGX startet die Entwicklung eines der grössten nicht-entwickelten Petrolithium-Projekte“

Report #27 “Kanadische Regierung fördert Petrolithium-Technologie von MGX“

Report #26 “MGX Minerals löst das Magnesium-Problem der Lithium-Industrie“

Report #25 “Hard-Rock Lithium für MGX“

Report #24 “Eines der grössten Initial-Ölschätzungen in der US-Geschichte“

Report #23 “Das Ende der MGX-Konsolidierung dank Fahrplan in die kommerzielle Produktion“

Report #22 “Zeit für eine Wette: Sprott positioniert sich in MGX“

Report #21 “Petrolithium: Der Erste wird zuerst bedient“

Report #20 “Erfolgreiche unabhängige Verifizierung der MGX-Lithium-Extraktionstechnologie“

Report #19 “Die weltweit erste PetrolLithium-Förderquelle in Utah “

Report #18 “MGX berichtet über das Upgrading von Lithiumsole von 67 auf 1600 ppm Lithium “

Report #17 “MGX-Technologie für den prestigeträchtigen Katerva Award nominiert, der Nobelpreis für Nachhaltigkeit“

Report #16 “Öllegende Marc Bruner will MGX und PetroLithium auf das nächste Level bringen“

Report #15 “Aus voller Überzeugung in die eigene Technologie: MGX gründet PetroLithium Corp. und expandiert in die US-Ölfeldsolenmärkte“

Report #14: “MGX extrahiert Lithium aus Ölabwässer und beginnt monumentale Integration der Ölindustrie“

Report #13 “MGX Minerals wird mit Lithiumsole bedient“

Report #12 “Bahnbrechendes Potential: Pilotanlage zur schnellen Lithiumproduktion in Kürze betriebsbereit“

Report #11 “Laborergebnisse erzielen 34 Gramm pro Tonne Gold an der Erdoberfläche“

Report #10 “Offiziell: MGX besitzt Magnesium im Wert von mehreren Millarden Dollar“

Report #9 “Eine der weltweit grössten Lithium-Ressourcen am Horizont?“

Report #8 “Bereit für signifikante Lithium-Arbeiten in Alberta“

Report #7 “An der Spitze von Albertas Lithiumsolen-Reichtümer“

Report #6 “Lithium-Pioniere in Alberta“

Report #5 “Es ist Zeit für einen Lithium-Produktionsprozess“

Report #4 “MGX Minerals will Kanadas womöglich grösste hochgradige Lithium-Ressource anzapfen“

Report #3 “MGX Minerals Inc. erhält Minen-Pacht für 20 Jahre (in British Columbia!)“

Report #2 “MGX Minerals beschleunigt in Richtung Produktion“

Report #1 “MGX Minerals plant den Magnesium-Markteintritt“

Disclaimer: Bitte lesen Sie den vollständigen Disclaimer im vollständigen Research Report als PDF (hier), da fundamentale Risiken und Interessenkonflikte vorherrschen.

Kommentar schreiben

Name:
Rockstone
19.01.2018 17:58:21
"ZincNyx Plans Flow Battery Mass Production Within a Year" (JANUARY 19, 2018 by GreenTechMedia)

https://www.greentechmedia.com/articles/read/zincnyx-plans-flow-battery-mass-production-within-a-year

The company is aiming for a price of $16,000 for a 20-kilowatt-hour product with an output of 5 kilowatts per hour. An equivalent system from Tesla would cost around $56,000, or three times as much, he said.

It has gone through two phases of product prototyping. ZincNyx has a distribution agreement with “a major German group” specializing in diesel generators and off-grid power supplies, according to Lazerson.
Likes | 35
Dislikes | 2
Unternehmensdetails
Name: MGX Minerals Inc.
Kanada Symbol: XMG
Deutschland Symbol / WKN: 1MG / A12E3P
Aktien im Markt: 93.509.760
Telefon: +1 604 681 7735
Email: jared@mgxminerals.com
Web: www.mgxminerals.com
ABONNIEREN

Anmeldung zum Newsletter:

e-mail:
Vorname:
Nachname:
Newsletter deutsch:
Newsletter englisch:
Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst nach Erfolgreicher Bestätigung sind Sie für den Newsletter angemeldet.

WÖRTERBUCH

Englisch/Deutsch - Deutsch/Englisch